FOCUS Online/Wochit (2), Pexels, imago images / Future Image, Colourbox.de/ Rafal Strzechowski /ZenShui7, dpa/Peter Endig, Getty Images/iStockphoto/Jomkwan, Jupiter Images, Reuters/ Getty Images, colourbox.de (2), CHIP, Viehmann, otto.de, otto, dpa/Armin Weigel, dpa/Franziska Gabbert, AFP/SID/PAUL ELLIS, dpa/Kay Nietfeld/dpa, 2016 Getty Images/Carl Court, dpa/Oliver Berg/dpa, dpa/Andrea Warnecke, dpa/Patrick Pleul, dpa/Manuel Balce Ceneta/AP/dpa, dpa, privat, Foto: dpa, zefa, Econa (4), FOL/Christian Schmidt, TWC, Benedikt Spether/dpa, dpa/Frank Rumpenhorst/dpabild, dpa/John G. Mabanglo, Mads Claus Rasmussen/Ritzau Scan/AP/dpa // GettyImages, AltoPress / Maxppp, dpa/Daniel Reinhardt/dpa, FOCUS Online (2), Federiko, Remind.me Stecker Teaserbild 10/2020 Desktop, Bild: picture alliance/dpa, AP, dpa/Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild, creatas, Max-Planck-Institut fuer Entwicklungsbiologie, Tübingen, imago images/Sportfoto Rudel, Getty Images/Nicolas McComber, instagram.com/nilbiketrip2020/, Fit For Fun, Colourbox.de (2)
Die reife Haut braucht intensivere Pflege. Empfehlenswert ist die Verwendung eines Serums, welches tiefer ins Gewebe eindringen kann als eine Tagescreme. Ideal sind zum Beispiel Seren mit Hyaluronsäure, die dem Gewebe viel Feuchtigkeit spenden. Solche Produkte sollten Sie mindestens dreimal wöchentlich verwenden, im Rahmen einer Kur täglich. Wenn sich zu den Fältchen auch Pigmentflecken gesellen, können diese mit einer speziellen Creme gemindert werden. Sonnenschutz und Ausgleich bei Pigmentflecken kann auch mit Hilfe eines Kombi-Produktes erreicht werden. Einmal pro Woche verwöhnen Sie Ihre Haut mit einer Maske. Diese Masken enthalten idealerweise Antioxidantien, die Ihre Haut bei der Regeneration unterstützen. Am besten ist es, wenn Sie die Maske über Nacht einwirken lassen.
Retinol ist das wohl am weitesten verbreitete Mittel gegen Falten. Durch die reine Vitamin-A-Säure produziert der Körper mehr Kollagen und die Zellerneuerung wird angekurbelt. Retinol schützt die oberste Hautschicht und wurde ursprünglich gegen Pickel verwendet, bis man eine positive Wirkung auf das Altersbild der Haut bemerkte. Hautärzte schwören auf den Inhaltsstoff, man sollte retinolhaltige Cremes oder Seren allerdings langsam in die Pflegeroutine einbauen und sich von ein bis zwei Mal pro Woche auf eine tägliche Anwendung steigern.
Obwohl der Markt für Anti-Aging-Mittel, insbesondere Hormone, Vitamine und Spurenelemente, wächst, konnte nach diesen strengen Kriterien die Wirksamkeit nicht sichergestellt werden. Bei der Vermeidung von Herzinfarkten waren beispielsweise die sogenannten Antioxidantien Vitamin E und C in großen Studien wie der englischen Heart Protection Study unwirksam.
Unsere Produkte stehen ja nicht in Supermärkten oder Drogerie-Märkten, wo der Kunde die Informationen über ein Produkt auf der Verpackung lesen können muss. Unsere Kunden informieren sich über die Produkte, die sie kaufen, in unserem Shop! Das ermöglicht es uns auch, sparsam bei der Etikettierung zu sein. Unsere Kunden kaufen unsere Produkte, weil sie sie in unserem Shop (erstmals) gefunden haben und sie interessieren sich für ein Produkt wegen der Informationen in der Artikelbeschreibung.
Mit zunehmendem Alter kann es jedoch zu einer lokalen Vermehrung der Melanin produzierenden Zellen kommen. Zudem schädigen die durch UV-Strahlung vermehrt anfallenden freien Radikale die Hautzellen. Als Folge können Stoffwechselendprodukte wie das bräunliche Alterspigment Lipofuszin, das durch Oxidation von Fettsäuren in der Zellmembran entsteht, und lokale Melaninanhäufungen nicht mehr vollständig abgebaut werden und Altersflecken entstehen.
Dank dem enthaltenen Lichtschutzfaktor 18 wird die Haut zusätzlich vor der Sonne geschützt. Das Hautbild erscheint glatter und ebenmäßiger. Durch den flexiblen Mikro-Korrektur-Applikator kann die Instant-Anti Age Löscher Foundation entweder punktuell als Abdeckstift genutzt werden oder großzügig auf das gesamte Gesicht aufgetragen werden. Die optimale Allrounder-Foundation für einen frischen Teint!
Um unsere jugendliche Haut möglichst lange zu bewahren und der Hautalterung vorzubeugen, empfiehlt es sich bereits ab 20 die Haut mit einer Feuchtigkeitspflege regelmäßig einzucremen. Spätestens ab 25 sollten Sie zu ersten Ant Aging Mitteln für die junge Haut greifen und mit einer konsequenten Hautpflegeroutine beginnen. Ein perfektes Anti Aging Einsteigerprodukt ist die SKINOVAGE Mimical Control Cream.
AQUA/WATER, CYCLOPENTASILOXANE, DIMETHICONE,ISODODECANE, GLYCERIN, PEG-9 POLYDIMETHYLSILOXYETHYLDIMETHICONE, BUTYLENE GLYCOL,DIMETHICONE CROSSPOLYMER, NYLON-12, DISTEARDIMONIUMHECTORITE, CYCLOHEXASILOXANE,PEG-10 DIMETHICONE, CETYL PEG/PPG-10/1 DIMETHICONE,PHENOXYETHANOL, SODIUM CHLORIDE,POLYGLYCERYL-4 ISOSTEARATE, CAPRYLYL GLYCOL,DISODIUM STEAROYL GLUTAMATE, ETHYLHEXYLGLYCERIN· METHYLPARABEN, LYCIUM BARBARUMFRUIT EXTRACT, CHLORPHENESIN, ETHYLPARABEN,ALUMINUM HYDROXIDE, PEG-9, N-HYDROXYSUCCINIMIDE· PALMITOYL OLIGOPEPTIDE, CHRYSIN,PALMITOYL TETRAPEPTIDE-7[+/– CI 77891, CI 77491, CI 77492, CI 77499]
Neben Falten sind Altersflecken, medizinisch als Lentigo solares oder Lentigo seniles bezeichnet, eine typische Alterserscheinung der Haut. Dabei zeigen sich die meist nur wenige Millimeter großen, bräunlich aussehenden Altersflecken vor allem auf den Hautpartien, die über die Jahre besonders häufig der Sonne ausgesetzt waren. So ist dann auch UV-Strahlung Hauptursache für die Entstehung von Altersflecken. Normalerweise wird durch UV-Strahlung die Melanin-Produktion angeregt. Das Hautpigment Melanin sorgt dann für eine gleichmäßige Bräunung der Haut.
Dazu gehört auch das Meiden von Risikofaktoren wie Rauchen oder Alkohol, übermäßige Sonneneinstrahlung oder elektromagnetische Einflüsse, wie z.B. vom Handy. In diesem Zusammenhang spielen auch die sogenannten „Freie Radikale“ eine Rolle. Diese aggressiven Sauerstoffverbindungen, die laut Wissenschaftlern den Alterungsprozess beschleunigen, entstehen zum einen als Abbauprodukt des Stoffwechsels, zum anderen aber auch durch das Rauchen und übermäßiges Sonnenbaden. Die „Freien Radikale“ sollen z.B. durch eine ausreichende Vitaminzufuhr (den Vitaminen C,E und Betacarotin) unschädlich gemacht werden.
La mer verwendet Cookies und andere Technologien, um die Funktionen unserer Websites bereitzustellen, soziale Medien einzubinden, Inhalte und Anzeigen zu per­sonalisieren und um Zugriffe auf un­sere Websites zu analysieren. Wir emp­fehlen Ihnen, uns die Nutzung von Cook­ies und die Aus­wert­ung Ihrer Web­site-Nutzung für diese Zwecke zu er­lau­ben. In diesem Fall geben wir be­stimm­te In­for­ma­ti­onen zu Ihrer Ver­wen­dung uns­er­er Web­site an uns­ere je­wei­li­gen Part­ner für soziale Medien, Wer­bung und A­na­lys­en wei­ter. Die Partner führen die­se In­for­ma­ti­on­en mög­li­cher­weise mit wei­ter­en Dat­en zu­sam­men, die Sie ihnen be­reit­ge­stellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutz­ung an­der­er Dienste ge­sam­melt hab­en.
UV-Strahlung ist maßgeblich für eine frühzeitige Hautalterung verantwortlich. Wenn Sie sich ungeschützt der Sonne aussetzen, riskieren Sie mehr Falten und Pigmentflecken. Das beste Anti-Aging-Produkt ist daher ein Produkt mit Lichtschutzfaktor. Das gilt nicht nur für den Sommer, sondern auch für den Herbst, Winter und Frühling. Denn selbst an bewölkten Tagen setzen Sie Ihre Haut UV-Strahlung aus. Für eine tägliche Anwendung lohnt die Investition in eine Sonnencreme oder Sonnengel, dass sich speziell für das Gesicht eignet. Beispielsweise dieses Sonnenfluid mit Lichtschutzfaktor 50.
Die ersten Altersanzeichen im Spiegel entdeckt? Die letzte Nacht durchgefeiert? Keine Panik! Dank Maybelline New York Instant Anti-Age Effekt Concealer haben dunkle Augenringe, Schwellungen und Augenfältchen keine Chance – der Concealer lässt sie alle sanft und zuverlässig verschwinden. Wie das geht? Die Fältchen werden durch mikrofeine Fasern aufgefüllt und perfekt abgedeckt. Gleichzeitig wirkt die super-konzentrierte Formel mit Goji-Beere und Haloxyl tief in der Haut, um Schwellungen und Schatten unter den Augen zu reduzieren. Das Ergebnis: eine sichtbar straffere Haut und ein ebenmäßiger, makelloser Teint. Der Mikro-Lösch-Applikator sorgt dabei für ein einfaches und präzises Auftragen.
Für einen nachhaltig gelungenen, positiven Effekt sollte die Anti-Aging Creme vorzugsweise morgens und abends auf die gereinigten Hautpartien aufgetragen und achtsam einmassiert werden. Menschen mit Hautproblemen, Allergien oder chronischen Hauterkrankungen sollten vor Verwendung eines Anti-Aging Produktes die Beratung bei einer Kosmetikerin oder bei einem Hautarzt suchen.
In verschiedenen Tiermodellen konnte dagegen gezeigt werden, dass reduzierte Spiegel von Wachstumshormonen, und als Folge davon von IGF-1, sowohl die mittlere als auch die maximale Lebenserwartung signifikant erhöhen.[29] Heterozygote weibliche Mäuse bei denen der IGF-1-Rezeptor ‚abgeschaltet‘ wurde (Gen-Knockout) haben dementsprechend eine höhere Lebenserwartung.[30] Transgene Mäuse, die vermehrt Wachstumshormone exprimieren, weisen dagegen eine deutlich reduzierte Lebenserwartung auf, sind früher geschlechtsreif und zeigen altersbedingte Veränderungen ebenfalls deutlich früher, als der Wildtyp.[31][32]
Obwohl der Markt für Anti-Aging-Mittel, insbesondere Hormone, Vitamine und Spurenelemente, wächst, konnte nach diesen strengen Kriterien die Wirksamkeit nicht sichergestellt werden. Bei der Vermeidung von Herzinfarkten waren beispielsweise die sogenannten Antioxidantien Vitamin E und C in großen Studien wie der englischen Heart Protection Study unwirksam.
×